Mothman – Die Rückkehr

mothman

Das der SyFy Channel nicht nur Super Serien Produziert sondern auch den ein oder anderem TV-Film sollte jedem klar sein. Manchmal arbeiten sie mit Asylum zusammen, manchmal aber nicht. “Mothman” ist ein fall wo Asylum nicht dabei war. Woran man das merkt? Der Film sieht nicht so Billig aus, die Effekte sind besser und irgendwie, wirkt es weniger Trashig als man denken mag.

Die Hauptrolle im Film hat Jewel Staite (Firefly, Sernity, Stargate Atlantis), sie macht ihren Part wirklich gut. Denn der Rest des Cast wirkt doch etwas blass. Das stört aber nicht weiter, weil sich die Handlung eh nur um ihre Figur dreht und die des Mothman. Es ist halt ein Typischer TV-Horrorfilm, das merkt man schön das an Spannenden Punkten, Schwarzblenden kommen was ein Zeichen für Werbung ist. Das stört aber weniger. Die Geschichte rund um den Mothman ist recht Interessant, biet zwar viele Horrorfilmklichees der letzten Jahre und kopiert schon mal bei Filmen wie “Mirrors” dennoch bleibt es Spannend und es gibt ein paar Wendungen am schluß die doch überraschend kommen. Ja es ist halt auf dem Niveau eines US TV-Films, sprich weit über dem was in Deutschland so als Horror/Mystery TV-Film erscheint. Der Blutige schauwert hält sich zwar in grenzen, doch nicht alle Morde passieren offscreen.

“Mothman” ist Unterhaltsamer Horrorfilm, den man sich getrost mal ausleihen kann oder im TV schauen wenn er dort läuft. Kein reinfall und auf einem gutem Niveau.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s