Fack ju Göhte

fuck ju göhte

 

Deutsche Komödien sind ja heut zutage immer gleich, vor allem da sie ja meist von Til Schweiger oder Mathias Schweighöfer kommen. Es gibt natürlich immer wieder ausnahmen, 2013 zeigte schon „Systemfehler – wenn Inge tanzt“ das Es anders geht. Doch „Fack ju Göhte“ geht noch viel weiter und zeigt das man mit Jugendsprache, sozial Kritik und einer Handlung, die sich etwas angelehnt an „Der Diamantencop“ angelehnt ist.

Der Film lebt von seinen Figuren und wie sie miteinander klarkommen müssen. Das alles funktioniert so super und man hat Erinnerungen an die „Lümmel von der ersten Bank“ Filme. Das liegt auch an einer kleinen Nebenrolle von Uschi Glas und auch paar Streiche, die die Schüler spielen. Doch der Film bietet viel mehr. Elyas M`Barek als Exknacki, der eigentlich nur seine Beute haben will und nun als Aushilfslehrer arbeiten muss, damit er an diese rankommt. Spielt so asozial und bringt pure Anarchie in den Klassenraum. Sein komplettes Gegenteil ist hier Karoline Herfurth als Streberin unter den Lehren, die dies wirklich machen will und natürlich die Klasse 10b.

Hier trifft Humor auf Sozialkritik, weil es nicht nur zeigt, wie Schulen aktuell sind und man baut, da natürliche viele Gags rein die auch super funktionieren, alles mit moderner Jugendsprache und viele Schimpfwörter. Doch man merkt schnell das man auch das deutsche Schulsystem kritisiert, die viele Jugendliche einfach aufgeben, wenn man mit dem Lehrplan nicht weiter kommt. Der Film versucht auf seine Art auch Vorschläge zu bringen.

Selten hatte man echt so viel Spaß bei einem deutschen Film seit langen, wie bei „Fack ju Göhte“. Hier funktioniert einfach alles. Karoline Herfurth und Elyas M`Barek Harmonieren so perfekt zusammen, zwar ist der Schluss klar und so vorausschaubar. Das ist aber auch Egal in den knapp 2 Stunden hat man einfach so viel Spaß.

„Fack ju Göhte“ ist der beste deutsche Film des Jahres. Eine geniale Komödie, die einfach Spaß macht und die 2 Stunden verfliegen einfach nur und man bleibt sogar beim Abspann sitzen und lacht noch mal über die Outtakes, die einem gezeigt werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s