Der große Gatsby

der große gatsby

 

Roman Verfilmungen sind ja immer so eine Sache, vor allem wenn man an einem sehr bekannten Buch gewerkelt wird. Doch manchmal kommen dabei richtige Meisterwerke raus die dem Buch gerecht werden. Doch was ist wenn man einem Film sieht, der wirkt als liest man das Buch und alles man sieht entspringt der eigenen Fantasie? So ergeht es einem bei „Der große Gatsby“ .

Was Baz Luhrmann hier uns zeigt ist einfach ein modernes Meisterwerk, das uns in eine andere Welt entführt, eine Welt die längst vergangen ist, dabei aber keinem Wert auf Historischer Korrektheit legt, sondern einfach es so zeigt wie man sich das alles vorstellt wenn man das Buch lesen würden. Dabei tauchen wir in eine Welt ab, die den Glanz und Glamour der 20er Jahre zeigt. Dazu einen modernen Soundtrack, der aber auch von der damaligen Musik Inspiriert ist. Wer sich wundert warum Jay-Z und seine Schützlinge öfters im Soundtrack vorkommen, er hat den Film mit produziert. Er dürfte aber auch stolz drauf sein. Was hier abgeliefert wurden ist. Auch wenn man den Rassismus merkt den es damals noch gab, doch es gibt hier auch Seiten hiebe auf diesen und die Meinungen der Menschen.
Die Schauspieler im Film, liefern hier super Leistungen ab, sei es Toby Maguire, als Autor der uns hier seine Geschichte erzählt und wie er Gatsby begegnet ist, dies ist eigentlich schon eine fast Typische Baz Luhrmann Szene und so klassischen Hollywood, wenn wir das erste Mal Leonardo DiCaprio als Gatsby zu Gesicht bekommen, explodiert hinter ihm ein Feuerwerk. Auch Carey Mulligan als weibliche Hauptrolle macht ihre Sache perfekt. Als Frau zwischen zwei Männern und diesem Schmalen Grat, den sie gehen muss. Dabei ist die geschichte so Tragisch wie sie nur sein könnte, doch davon bekommen wir erstmal nichts mit, der Film erzählt die Handlung so Interessant, mit sovielen Wendungen und Ideen, das man immer Fasziniert ist was auf der Leinwand passiert. Wahrscheinlich ergeht es einem so wenn man den Stoff vorher noch nicht kannte. Dazu kommen auch Gaststars wie die Bollywood Legende Amitabh Bachchan, dieser zeigt auch das er in einem Hollywood Film eine Leinwandpräzens hat die unglaublich ist, auch wenn er nur in ein paar Szenen zu sehen ist.

„Der große Gatsby“ ist ein Meisterwerk, was alle Sinn anregt, er ist Optisch und Akustisch toll. Dazu wird eine Handlung erzählt die immer noch Modern ist, dazu Super Schauspieler. So einem Film muss man im Kino erleben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s