Event Horizon – Am Rande des Universums

event horizon

 

Paul W.S.s Anderson ist ja bekannt für so manchen schlechten Film, auch wenn es sicher viele Menschen gibt die seien Werke loben. Es gibt auch ausnahmen. Hier ist eine.

2040 verscheindet die Event Horizon. 2047 taucht sie wieder auf eine Crew wird los geschickt heraus zu finden was passiert ist.

„Event Horizon“ ist ein SciFi Film der klassiche Horrorelemente mit einbaut. Manchmal auch beim größten HorrorSciFi Film „Alien“ Anleihen gefunden, doch der Film geht seinen eigenen Weg. So geht es in dem Film um das Schiff. Im grunde ist es ein Geisterhausfilm, doch das Geisterhaus ist hier halt ein Raumschiff, was es damals eigentlich so nicht gab, jedenfalls hab ich keinen gesehen. Ok „Hellraiser 4“ doch das ist eine andere geschichte. Wir leben einen Film der uns eigentlich nie was zeigt und sich Zeit nimmt die Spannung auf zubauen. Auch gibt es keinen Typischen Bösen. Bis sich das Böse hier Manifestiert dauert es auch lange.

Der Film wirkt selbst heute gut 13 Jahre nach seinem Start immer noch erfrischend. Auch die Effekte wirken nicht billig. Selbst in HD sieht man kaum was aus dem Computer gekommen ist, was daran liegt das viele noch gebaut wurden ist, was man heute zu Tage nicht mehr machen würde.
Interessant ist auch das die Event Horizon wie der Kathedrale von Notre Dame aussieht, sie wurde auch danach gebaut. Selbst im Innenraum sieht manches nach Gotischer Bauten aus. Es gibt sogar Buntglas zu entdecken.

„Event Horizon“ ist ein Spukhaus Horrorfilm im Weltall, er befördert das Thema ins SciFigenre und zeigte das auch Paul W.S. Anderson gute Filme machen kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s