Piranha 3D

piranha_3d_ver7

 

Blut, Titten und Unterhaltung.

Spring Break in den USA, Auch im Ort Lake Victoria, doch irgendwas stimmt nicht, eine Spalte tut sich im See raus und was da raus kommt hat Hunger auf Fleisch.

Alexandre Aja in Hollywood, scheinbar hat er gefallen gefunden Remakes zu machen. Denn auch „Piranha“ ist eins. Doch auch hier gilt wieder, sollange Aja dabei ist kann es eigentlich nicht schlecht werden. Jedenfalls wenn er auf dem Regiestuhl sitzt.

Der Film ist super Unterhaltung, neben vielen Titten und Spass gibt es eins Blut. Wie immer sind die Splattereffekte, derb, neben lachen tut es auch manchmal Weh. Tun beim zu schauen. Doch man hat spass. Es ist eigentlich ein Hommage an die Horrorfilme der 80er, wo es halt noch viel Sex und Gewalt gab. In den letzten Jahren verschwand ja die Nacktheit als Unterhaltung meist aus den Horrorfilmen, dafür entschädigt uns der Film jetzt. Denn es gibt Titten und Blut im überfluss. Dazu Christopher Lyod in einer Nebenrolle als verrückter Wissenschaftler. Dazu gibt es am Anfang ein wiedersehen mit einer Person die schon im Original mit gespielt hat.

Auch die Effekte sehen toll aus, die Dgital Animierten Piranhas, neben Hand gemachten Splattereffekte. Wenn hier angefangen wird zu zu Splattern, geht es richtig zur Sache. Es ist unglaublich wie viel Blut hier fliesst.

„Piranha“ ist super Unterhaltung. Blut und Titten was will man mehr?

Advertisements

4 Kommentare zu “Piranha 3D

    • Ja, auf eine Menge Filme, ich filtere da kaum. Ich schau mir alles an, wo mir Trailer, Handlung oder Cover gefällt, ich bin auch sicher so zwischen 5-15 mal im Monat im Kino.

      • In meinen guten Zeiten war ich früher auch locker 8 – 10 mal im Monat im Kino. Heute bin ich froh, wenn ich es 1 – 2 mal im Jahr hin bekomme…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s