Ninja Assassin

ninja assassin

 

Everything is better with Ninjas, leider stimmt das nicht immer.

Eine Europool Agentin findet heraus das es scheinbar Clans von Attentäter gibt, die Weltweit Morden. Es scheinen Ninjas zu sein. Doch sie schwebt in Gefahr wär das nicht Raizo ein Ninja der keine Lust mehr hat.

Oh man, „Ninja Assassin“ klingt eigentlich nach ganz brauchbaren Ninja Film. Doch leider hat der Film ein paar große Probleme. Das geht mit dem Hauptdarsteller los, Rain, ein Südkoreanischer Popstar versucht hier einen Ninja zu mimen. Das funzt einfach nicht, Ich kauf dem Typ nicht ab, das er irgendwie was mit der Ninja Kampfkunst am Hut hat. Das merkt man auch im Film, wenn er dann dran ist, macht er meist immer nur das selbe. Versucht dabei Gut auszusehen. Irgendwie hat ich immer das gefühl das ist alles einfach nur stur einstudiert. Damit man es halbwegs glaubhaft zeigen kann. Natürlich fordert es viel Talent als Amateur sich in solche Szenen zu wagen, doch gut tut es den Film nicht. Dazu kommt das der Film wohl die langweiligste Handlung über Ninjas hat, die ich je gesehen habe. Selbst die Ausbildung zeigt kaum was, es gibt die üblichen Floskeln von Stark werden, keinen Schmerz spüren. Selbst Animes wie „Naruto“ zeigen da Interessante Geschichten und Trainings von Ninjas. Natürlich ist „Naturo“ übertriebener als „Ninja Assassin“ hier wird versucht das realistisch zu zeigen, bis auf das Finale. Doch es funktioniert einfach nicht. So langweilt man sich von einer Blutigen Actionszene zur nächsten.

Das einzige wo der Film punkten kann, die Action ist verdammt Blutig. Das unterhält auch wenn Rain halt wie erwähnt irgendwie immer fehl platziert wirkt. So bietet die Action echt viele Blutige Kämpfe. Doch auch hier muss man nach Guten Auftakt gut fast 40 Minuten warten bis wieder was passiert, was nichts mit Training zu tun hat.

Den Film gedreht hat James McTeigue der schon bei „Invasion“ zeigte, wie man einen Filmen verhauen kann und sein erstling „V wie Vendetta“ war auch nicht so überzeugend.

„Ninja Assassin“ ist zum teil echt Langweiliger Film mit Blutigen Kämpfe. Wer noch keine Ninja Film gesehen hat, kann hier schauen. Sonst finger weg.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s