#9

125413770346669600

Kann ein Animationsfilm aus den USA auch Funktionieren, wenn er nicht Knall Bunt ist und versucht eine ernsthafte Story zu zeigen?

9 wach auf in einer Zerstörten Welt, doch was macht er dort und wieso ist die Welt zerstört?

„#9“ ist ein bemerkenswerter Animationsfilms, er bassiert auf einem Kurzfilm aus dem Jahr 2005, der Regisseur hatte 2009 die Chance daraus einen Spielfilm zu machen. Dabei ist ein düsterer und ernsther Film raus gekommen der Zeigt das man nicht auf Humor und kindgerechte Handlung setzen muss. Auch wenn es so wirkt als wär der Film was für Kinder. So ist das Thema viel reifer und wahrscheinlich würde es Kinder nicht verstehen was der Film versucht zu vermitteln.

Denn die Welt die wir sehen ist eine zerstörte, die Menschheit ist vernichtet wurden von Maschinen. Die kleinen Puppen sind die einzigen die noch leben und ein paar Maschinen. Diese machen jagt auf die kleinen Puppen. Doch nur die Nummer 9 scheint zu versuchen das ganzen auf zuhalten, doch wieso das erfahren wir erst am Ende und dann ergibt das alles auch einen Sinn und wir verstehen es.

„#9“ ist ein Guter Animationsfilm abseits von Disney und Co. Wirklich Gut und anders.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s